Reiseziel Australien – Quad-Erkundungstouren ins Outback

Ist Australien das ultimative Reiseziel für Quad-Fans?

Wir alle wissen, dass es ungeheuren Spaß macht, unsere Quads und Geländewagen in neuen und optimalen Umgebungen zu fahren. Aber alle, die einmal in einem Land mit schlichtweg atemberaubenden Landschaften fahren wollen, sollten unbedingt Australien als Reiseziel ins Auge fassen.

Das abgelegene Land hat in den letzten Jahren einen immer besseren Ruf in Bezug auf Quadfahren bekommen, denn es verfügt über ein sehr vielfältiges Terrain mit geisterhaft wirkenden Landschaften im Outback und wunderschönen Stränden an der Goldküste. Hier findet man diverse anspruchsvolle Strecken, die man befahren kann.

Quad-Tour Quad fahren in Australien Outback

Auch wenn viele sicherlich erst im Kasino gewinnen müssten, um eine Reise nach Australien finanzieren zu können, bieten australische Quadunternehmen mittlerweile gute Deals, dank derer man das Terrain optimal erkunden kann.

Bestimmte Gebiete in Westaustralien sind für Quadfahrer zu Hotspots geworden. Orte wie Kalbarri bieten Quad-Erkundungstouren, die selbst den erfahrensten Fahrer vor eine Herausforderung stellen. Mit gefährlichen Sandgruben, rohen Strecken und dramatischen Landschaften wird einem hier viel Action geboten. In der Regel kann man für rund 100 Dollar ein Quad für drei Stunden mieten.

Da Australien nicht dicht besiedelt ist, findet man hier viele naturbelassene Routen, die abenteuerlustigen Quadfahrern zusagen dürften. Und auch wenn es spannend ist, im einsamen Outback zu fahren, ist eine Tour entlang der endlosen Sandstrände Australiens einfach unschlagbar.

Quad-Tour Quad fahren in Australien Outback

Unternehmen wie Sand Dune Adventures in Williamtown in New South Wales bieten 400cc-Quads für Stockton Bight an, wo es die weitläufigsten Sanddünen des Landes gibt.

Man ist also an der Küste und hat daher die Möglichkeit, auch die großen australischen Städte zu erkunden. Das Nachtleben in den Küstenstädten wie Melbourne und Sydney bietet vielfältige Möglichkeiten – der australische Enthusiasmus ist besonders nach Sonnenuntergang ansteckend. In einigen beeindruckenden australischen Kasinos, über die schon das Lucky Nugget Casino berichtet hat, kann man sich davon überzeugen, dass die Spannung am Spielautomaten in diesem unterhaltsamen Land sogar noch größer ist.

Aber auch wenn die Kasinospiele aufregend sind – es sind letztendlich die endlosen Quadrouten, die das Land so besonders machen. Also ganz gleich, ob man in mit Quad Bike King in der Nähe von Sydney durch die Dünen jagt oder sich einen Geländewagen an der Nordküste bei Blazing Saddles Adventures ausleiht – Australien hat eine Menge naturbelassener Strecken für jeden Geschmack zu bieten.

Schreibe einen Kommentar