Warning: Missing argument 2 for bauhaus_handle_thumbnail_html() in /www/htdocs/w0141da2/meinquad24.de/wp-content/plugins/wptouch/themes/bauhaus/root-functions.php on line 663

Warning: Missing argument 3 for bauhaus_handle_thumbnail_html() in /www/htdocs/w0141da2/meinquad24.de/wp-content/plugins/wptouch/themes/bauhaus/root-functions.php on line 663

Warning: Missing argument 4 for bauhaus_handle_thumbnail_html() in /www/htdocs/w0141da2/meinquad24.de/wp-content/plugins/wptouch/themes/bauhaus/root-functions.php on line 663

Warning: Missing argument 5 for bauhaus_handle_thumbnail_html() in /www/htdocs/w0141da2/meinquad24.de/wp-content/plugins/wptouch/themes/bauhaus/root-functions.php on line 663

Die aufregendsten Quad Erlebnis-Touren in Nevada

Sie planen eine Reise in die USA? Ein Aufenthalt im US-Bundesstaat Nevada steht ebenfalls auf dem Reiseplan, aber Sie wissen noch nicht genau, wie Sie am besten Ihre Zeit dort verbringen sollten? Dann erhalten Sie hier ein paar Tipps für echte Adrenalinjunkies. Nevada ist nämlich nicht nur für seine unzähligen Casinos und atemberaubenden Shows bekannt, nein, sondern auch für seine wunderschönen Naturspektakel und Nationalparks. Wenn Sie diese mal auf eine andere Art und Weise erkunden wollen, sollten Sie jetzt aufmerksam weiterlesen und sich auf Adrenalin pur gefasst machen.

Wenn Sie auf Action abfahren, ist eine Quad Erlebnis-Tour wahrscheinlich genau das Richtige für Sie. In Nevada werden nicht nur einzelne Quad-Touren, sondern auch Pakete mit gleich mehreren zusammengefassten Aktivitäten angeboten, die Ihnen den Atem rauben werden. Ein solches Paket kann zum Beispiel einen Rundflug über den Lake Mead, an der Hoover-Staumauer entlang, auf den Weg zum Grand Canyon, wo Sie in der Nähe der Bar 10 Ranch am Nordrand des Canyons landen, umfassen. Dieser weniger besuchte Teil der Schlucht bietet einen einzigartigen Aussichtspunkt über den Grand Canyon.

Anschließend fahren Sie mit einem Reiseführer am Rand des Berges entlang, durch den Whitmore Canyon und durch das ganze Naherholungsgebiet auf Quads. In 880m Höhe über dem Colorado River entdecken Sie steile Felswände und genießen einen unglaublichen Ausblick. Dabei erhalten Sie zusätzlich natürlich einen Einblick in die interessante Wüstenvegetation und auch in die einheimische Tierwelt, bevor es über die nächste staubige Passage zur nächsten Sehenswürdigkeit geht.

Eine weitere Ausflugsmöglichkeit ist ein Trip ab Las Vegas. Hierbei erleben Sie eine einzigartige Abenteuer-Geländefahrt im historischen El Dorado-Canyon. Geländefahrzeuge eignen sich ausgezeichnet für eine Fahrt durch die Schluchten dieser abgelegenen und längst vergessenen Gegend, da das Gebirge äußerst bergig und gleichzeitig kurvig ist. Außerdem machen Sie einen Spaziergang zur geschichtsträchtigen Techatticup-Goldmine und haben sogar die Möglichkeit tief in diese Mine hineinzugehen, in der es angeblich spuken soll. Sie erkunden drei tiefe Schächte und erfahren, wie die Bergleute hier fieberhaft nach Gold gesucht haben.

Wenn Sie nach einem erlebnisreichen Tag entspannen möchten, können Sie den Abend auch in eines der unzähligen Casinos ausklingen lassen. Wer Erholung pur sucht ist mit einem Spa-Besuch, einer Show und einem guten Dinner bestens bedient; für Action-Junkies bieten sich natürlich die zahlreichen Klassiker an. Poker bietet hier beispielsweise den perfekten Rahmen, um die Kontrahenten der Reihe nach auszunehmen. Sollten Sie noch nicht so viel Erfahrung im Kartenspielklassiker haben, ist hierbei besonders die Spielvariante Texas Hold‘em zu empfehlen. Aber Achtung: ein alter Spruch besagte schon, dass es 5 Minuten benötigt, um die Freizeitaktivität zu erlernen, aber ein Leben lang, bis diese vollständig beherrscht wird. Daher ist es ratsam, dass Sie sich vorsichtig herantasten und nicht direkt aufs Ganze gehen – dazu haben Sie schließlich am nächsten Tag auf dem Quad wieder die Möglichkeit.

Wenn Sie an einem Tag gleich zwei Fun-Sportarten erleben möchten, dann empfehlen wir Ihnen eine geführte Quad-Tour mit anschließendem Rafting zu kombinieren: dies bedeutet gleich zweifach Spaß! Die Tour beginnt ab Las Vegas, Sie werden direkt von Ihrem Hotel abgeholt. Anschließend fahren Sie mit einem automatikbetriebenem Quad eine der verschiedenen auswählbaren Touren rund um den Grand Canyon, so wie bereits im Vorfeld beschrieben. Danach werden Sie mit einem Minibus zum Colorado River gefahren, bei dem Ihre Rafting-Tour beginnt. Bei der Wildwasserfahrt der besonderen Art und Weise erleben Sie noch mal ein echtes Highlight. Ihr einheimischer Hualapai-Reiseführer führt Sie durch Stromschnellen der Klassen drei bis sechs auf einer 64 km langen Strecke quer durch den Grand Canyon. Während der Stopps können Sie die Schönheit der versteckten Schluchten, Quellen und Wasserfälle, einschließlich dem Travertine-Wasserfall, genießen. Vergessen Sie keinesfalls Ihre Kamera, denn hier bieten sich einzigartige Fotomotive an und ein Erlebnis, welches Sie nie vergessen werden.

Der Quad-Spaß ist grundsätzlich nicht nur für bereits erfahrene Fahrer, sondern auch für Anfänger bestens geeignet. Sie fahren hierbei ein voll automatisches und leicht zu bedienendes Geländefahrzeug. Nach einer Sicherheits- und Betriebseinweisung starten Anfänger mit Fortgeschrittenen zusammen, um die Gegend mit einem professionellen Reiseleiter zu erkunden. Keine Sorge: Sie sind zu keinem Zeitpunkt auf sich alleine gestellt, haben aber trotzdem genügend Fun.

Nicht nur bei Männern schlägt das Herz höher, wenn Sie an das schnelle Gefährt denken. Auch Frauen, die auf Fun-Aktivitäten stehen, kommen hier in den Genuss. Jedoch sollten Sie immer vorsichtig fahren und nicht Ihr Können überschätzen, da ein Unfallrisiko bei Fehlverhalten besteht. Eine der Fahrsituation angepasste Körperhaltung, z.B. das Verlagern des ganzen Körpers in die Kurve, reduziert das Risiko des Kippens. Aus Sicherheitsgründen sollte trotzdem immer ein Helm getragen werden. Wenn Sie die oben genannten Punkte berücksichtigen, steht einem gelungenen Tagesausflug mit jeder Menge Spaß nichts mehr im Wege. Ein perfekter Abschluss für jeden USA-Trip.

Schreibe einen Kommentar